broken

Seltsame Dateien auf Synology die sich nicht löschen lassen?

Ich stand heute vor einem seltsamen Problem mit meinem Synology NAS: Es gab da seltsame Dateien die irgendwie da waren aber dann wieder auch nicht…

Ausgezeichnet haben sich die Dateien durch einen Dateinamen der so aussah wie die “verkürzten langen Dateinamen” damals unter Windows 95/98: DA5HGS~M.MP3 – also sechs Zeichen, eine Tilde, noch ein Zeichen und dann die Dateiendung. So tauchten die Dateien im Windows Explorer auf. Mit ein bisschen Glück konnte man die Dateien sogar öffnen – was aber vom Programm abhängt das man benutzt.

Continue reading

introversion

Humble Introversion Bundle

Der ein oder andere weiß vielleicht, dass ich ein “Opfer” der Humble Bundles Strategie bin: Man bekommt ein Bundle von Spielen und kann dabei selbst bestimmen, wie viel man dafür bezahlt. Heute Morgen ist das Humble “Introversion” Bundle in meine Sammlung dazu gekommen:

Letzteres besitze ich zwar inzwischen offiziell drei mal – aber es war halt dabei :)
android

Android: Zuletzt verwendete Apps zeigen

Man lernt nie aus… Heute mal eine neu entdeckte Funktion bei Android:

Zuletzt verwendet

Zuletzt verwendet

Mit nur einem Tastendruck kann man da rausfinden, welche Apps man zuletzt verwendet hat:

Einfach den “Home”-Knopf drücken und gedrückt halten. Ab Android 2.2 (Froyo) bekommt man die letzten acht verwendeten Apps angezeigt. Version 2.1 und früher zeigen die letzten sechs Apps.

Wenn man Android 2.3 (Gingerbread) oder neuer hat, dann kann man alternativ auch die Notification-Bar runter ziehen.

 

Gefunden auf HTCDesirePortal.com.

500px-Adobe_Reader_svg

Adobe Reader X: Zugriff verweigert

Vor einiger Zeit habe ich die aktuelle Version vom Adobe Reader, den Adobe Reader X (10) auf meinem PC installiert und hatte anfangs ein unpraktisches Problem: Wir verwenden OpenAFS für die Fileserver von Interdose – und ich konnte plötzlich keine PDFs direkt von dort aus öffnen. Der einzige Weg schien es zu sein, die Dateien erst auf die lokale Festplatte zu kopieren und dort zu öffnen – ansonsten bekam ich die Fehlermeldung “Beim Öffnen dieses Dokuments ist ein Fehler aufgetreten. Zugriff verweigert”.

Die Lösung war aber einfacher als gedacht… Continue reading

Senseo und die Menge…

Na, wer bemerkt den Unterschied?

Rechts ist vorher, links ist jetzt…

Sind mal plötzlich 12% weniger drin. Beim Cappuchino sind’s sogar 20% Schwund. Für den Moment sind sie noch bei den verschiedenen Märkten im Angebot, damit man’s nicht sofort merkt. Ich denke danach werden die einfach wieder auf ihren alten Preis zurück gehen – und hoffen, dass niemand sich beschwert…

Wird wohl Zeit sich doch mal nach Fremdprodukten umzusehen. Bisher hab ich noch keine Pads gefunden, die mit den Originalen mithalten konnten, aber die vom Aldi sollen laut mehreren Quellen eine echte Alternative sein.

Neues Theme

… hat sicher gar niemand gemerkt, aber: Ja, es sieht jetzt anders aus hier. Ich bin noch am finetuning, damit auch die älteren Posts passabel aussehen, aber nach dem Update auf WordPress 3.0 RC2 habe ich auch gleich mal das Theme gewechselt, weil mein vorheriges (von sich aus) keine Widgets konnte. Ich hatte die zwar nachträglich reingepatcht, aber das hat nie so gut ausgesehen wie die “original Sidebar”.

Außerdem find ich den neuen Twitter-Vogel oben rechts cool. :)

Nachdem ich jetzt das neue WordPress habe werd ich mal ein bisschen rumprobieren, was ich mit den Custom Post Types hin bekomme. Habe da ein paar Ideen ;)

Dominik's privates Weblog