Seltsame Dateien auf Synology die sich nicht löschen lassen?

Ich stand heute vor einem seltsamen Problem mit meinem Synology NAS: Es gab da seltsame Dateien die irgendwie da waren aber dann wieder auch nicht…

Ausgezeichnet haben sich die Dateien durch einen Dateinamen der so aussah wie die „verkürzten langen Dateinamen“ damals unter Windows 95/98: DA5HGS~M.MP3 – also sechs Zeichen, eine Tilde, noch ein Zeichen und dann die Dateiendung. So tauchten die Dateien im Windows Explorer auf. Mit ein bisschen Glück konnte man die Dateien sogar öffnen – was aber vom Programm abhängt das man benutzt.

Seltsam wurde es in dem Moment in dem man versucht die Dateien zu löschen. Dann heisst es auf ein mal „Datei nicht gefunden“ – oder mit anderen Worten: Direkt von Windows über CIFS/SMB/Samba kann man die Dateien nicht wieder loswerden.

Noch komischer wurde es dann – auf den ersten Blick – wenn man versucht hat die Dateien über das Web-Frontend DSM oder über ein SSH Login auf dem Synology NAS zu löschen: Sie existierten scheinbar gar nicht. Trotzdem tauchten sie durchgehend im Windows Explorer auf.

Des Rätsels Lösung: In Wirklichkeit sind die Dateien natürlich auch auf dem Synology NAS da. Sie heißen nur unter Linux anders/richtig. In meinem Fall war das Problem ein Doppelpunkt im Dateinamen. Der aber ist in Windows nicht erlaubt, also hat irgendwie wieder halbherzig der alte Dateinamens-Verkürzungs-Algorithmus gegriffen.

Die Datei die ich unter Windows als DSBE9Y~M.MP3 angezeigt bekam war also in Wirklichkeit „D.A.Wilson – Turrican II: The Great Bath (Blue Sky Mix)“ – und die wiederum konnte ich direkt auf dem Synology NAS umbenennen oder löschen. Sobald der Doppelpunkt aus dem Namen weg ist kann man sie auch von Windows aus verwenden.

Ich habe meine Dateien übrigens von last.fm über die „empfohlenen MP3-Downloads“ eingefangen deren RSS-Feed ich zeitweise als Download-Feed in den Download-Manager von Synology eingetragen hatte – was übrigens alleine schon wegen der Menge an schrottigen Liedern nicht unbedingt die ultimativ gute Idee war 😉

Eine Antwort auf „Seltsame Dateien auf Synology die sich nicht löschen lassen?“

  1. Hab schon ewig danach gesucht. Hatte genau das gleiche Problem, wenngleich ich die Dateien nicht von last.fm hatte. Auf jeden Fall danke für diesen Beitrag!

Kommentare sind geschlossen.