Der Vorgang ist nicht erlaubt

Verdammt… 😉

Antwortobjekt- Fehler ‚ASP 0104 : 80070057‘

Der Vorgang ist nicht erlaubt

/Engines/XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX.asp, line 0

GrĂŒnde

„Normalerweise wĂŒrde ich das jetzt nicht mehr ĂŒberweisen, aber da wir ja schon die Absprache getroffen haben, daß…“

Einfach mal darĂŒber nachdenken, ob die offensichtlichen GrĂŒnde die einzigen sind… Oder ob es vielleicht gar nicht nötig gewesen wĂ€re, Absprachen zu treffen, wenn ich nicht bereits vor drei Monaten mit der unbezahlten Bahncard (mir wurde „nur“ zugesichert, daß das Geld bezahlt wĂŒrde) in der Weltgeschichte herumfahren gemusst hĂ€tte…

Viele Puzzleteile, und dauernd tauchen neue auf, die das Gesamtbild ergeben…

Rattenzahlung

Hir mit möchte ich [name] den Handy vertrach aus Finanzielen krĂŒnden KĂŒndigen da ich den vertrag nicht mehr nutze schon ĂŒber 1 1/2 Jahre und ich das auch nicht mehr vorhabe da auch die Karte kaput ist unverbindlich kĂŒndigen.

Mehr? Bei Thorsten (leider nimmer, da offline).

Ende einer Episode: Verivox, ich gehe!

Die GeschĂ€ftsfĂŒhrung weiß es schon etwas lĂ€nger, jetzt ist der interne Newsletter raus – und damit ist es offiziell: Der Countdown gibt an, wie lange ich Verivox noch als Full-Time Mitarbeiter erhalten bleibe. Ich werde die Firma Ende Februar nach rund 4 ¾ Jahren verlassen, um mich dann auf meine eigenen Projekte konzentrieren zu können.

Werbung auf 4cheaters.de

Nett, oder?

Mit anderen Worten: Verivox finanziert 4cheaters.de mit 😉 – Nur ob sie sich dessen bewusst sind?

Zeit

Bis jetzt dachte ich, 5 Jahre wĂ€ren eine schöne glatte Zeit… Momentan bin ich mir aber nicht mehr so sicher, ob ich mir das wirklich geben soll…

[Update]
Thorsten meinte, 5 wĂ€re keine „runde“ Zahl. Ich Ă€ndere das deshalb mal auf „glatte“ Zeit…

Napster: Striptease Werbespot

Das ist mal Werbung nach meinem Geschmack… 😉

Thorsten hat mir sozusagen keine Chance gegeben und mich auf den Viral Marketing Werbespot von Napster geschubst… Ob die fĂŒr jeden Geschmack eine Variante haben? FĂŒr die Blondine aus der Strip-Show wĂŒrde ich auch ein Abo nehmen. Wo kann man bestellen? (Ich weiß es schon, aber ich weiß noch nicht, ob ich’s sagen darf 😉 – Und ob’s das MĂ€del dazu gibt? BefĂŒrchte ja eher nicht…)

Statistiken – Motivationsfördernd?

Mal wieder Zahlen, die unser Arbeitgeber uns nicht sehen lassen will. Golem deckt trotzdem auf: die Gehaltsstruktur der IT-Berufsgruppen.

Ich tu mir nur etwas schwer, mich einzuordnen… Gehöre ich zu den „Multimedia- und Internetprofis“, die durchschnittlich 52.000 Euro pro Jahr heimbringen? Oder darf ich mich zu den Informatikern (70.000 Euro) oder Wirtschaftsinformatikern (60.000 Euro) zĂ€hlen? Offiziell bin ich „Diplom Informatiker FH (Schwerpunkt Wirtschaft)“…

Was auch immer… Bleibt in allen FĂ€llen noch etwas Spielraum, bevor ich den Durchschnitt erreiche…