Quergelesen 2010-04-18

Nein, letzte Woche gab es tatsächlich kein Quergelesen. Irgendwie war mir nichts tolles über den Weg gelaufen. Überall gab’s nur „iPad“ zu lesen. Heute habe ich aber wieder was für euch:

Internet

An dieser Stelle vielleicht auch mal noch schnell der Hinweis: Wir haben auch einen eigenen shorturl-Dienst: piep.net. Und wer das auf der eigenen Domain haben will, der braucht dafür nicht monatlich $995 zu bezahlen 🙂

Games

  • Publisher „Crytek“: Kostenlose Demos werden aussterben
    Geht es nach Cevat Yerli, dem CEO der Spieleschmiede Crytek, werden kostenlose Demos schon bald dahinschwinden. So seien kostenlose Vorabversionen ein Luxus, der nur noch in der Gaming-Branche zur Erscheinung kommt und bald nicht mehr ohne weiteres finanzierbar ist. (Siehe auch GameStar)

Games

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.