Wie schließt man sich effektiv aus dem PC aus?

Laut einer Meldung von Golem bietet die Firma Secure Signature Systems ein neues biometrisches System an, das den Passwortschutz von Laptops ersetzen soll.

Pen

Ich weiß schon jetzt, daß ich mich mit dem Ding sicher ausschließen würde, weil ich jedes mal anders unterschreibe. Mal vergess ich einen Bogen, mal sieht das D aus wie ein D, mal nicht… Kommt auf die Tagesform an. Ob das was taugen kann? Bin sicher nicht der einzige, dem das so geht… Und wenn die Software so tolerant ist, dann kommt auch sonst jeder rein, der meine Unterschrift nachzeichnet…

Eine Antwort auf „Wie schließt man sich effektiv aus dem PC aus?“

  1. Na, erstmal mit biometrischen Systemen beschäftigen, bevor man seine eigene Handschrift zu wichtig nimmt. Bei Handschrifterkennung wird in der Regel nicht das Abbild, sondern der zeitliche Verlauf erkannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.